Blog


3 WEGE, WIE MAN SICH ZUM MUSIZIEREN MOTIVIERT

Musiker geht seinen Weg

Im letzten Artikel wurde verdeutlicht, dass Talent nicht alles im Musikgeschäft ist. Es gibt viele andere Faktoren, die den Erfolg eines Musikers ausmachen. Doch ohne die Qualität hätte die Karriere keinen festen Boden! Sie ist das Gerüst auf der alles erbaut wird. Ohne ein stabiles Gerüst ist der Rest vom Einsturz bedroht. Dass das nicht passieren sollte, ist logisch! Deswegen ist regelmäßiges Üben Pflicht, um die Qualität aufrecht zu erhalten. Doch manchmal gibt es Tage, an denen man absolut keine Motivation zum Spielen hat. Wie man vorgeht, sich aus einem Motivationsloch zu kämpfen, wird im Folgendem beschrieben. 


WIE DU ALS MUSIKER LERNST NICHT AUFZUGEBEN

Musiker glaubt an sich

Für viele Menschen gibt es nur wenige Dinge, die einen so großen Einfluss auf das Leben haben, wie die Musik. Umso schmerzvoller ist es, wenn das angestrebte Ziel – ein Musiker zu sein – kurz vor dem Scheitern steht. Auch wenn ein Künstler nach außen stets positiv und motiviert wirkt, belasten mangelnde Buchungszahlen oder Kritik aus der Umgebung seine Persönlichkeit.


DIE 5 TÜREN DER MENTALEN STÄRKE

Sonnenuntergang im Weizenfeld

Mentale Stärke wird häufig mit dem Sport in Verbindung gebracht. Der letzte Schuss im Elfmeterschießen beim Fußball, der entscheidende Putt beim Golfen. Die mentale Stärke jeder Person kann über Erfolg oder Niederlage entscheiden. Das tritt natürlich auch außerhalb des Sports ein. Für Musiker ist es ein Begriff, der in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung angenommen hat.